4/29/2008

Consumer Special Ops

Vor vielen (vielen, vielen) Jahren habe ich an einem PoWi-Projekt an meiner Schule teilgenommen. Die Aufgabenstellung war, ein Produkt zu erfinden. Also Marktanalysen durchführen, Kundenbedürfnisse antizipieren und einen bisher nicht dagewesenen Artikel zur Sublimierung ebendieser samt Werbekonzept vorstellen. Meine Idee war damals: "Bier-Chips". Weil die Menschen, so meine Argumentation, sowohl Bier als auch Chips meistens gleichzeitig zu sich nehmen, weshalb durch eine Kombination beider Produkte eine Geld- und Zeitersparnis erreicht werden könne. Sowohl mein Team als auch mein Projektleiter verwarfen die Idee sofort. An den genauen Wortlaut kann ich mich zwar nach all den (vielen, vielen) Jahren nicht mehr erinnern, aber es ging so in Richtung "zu eklig", "völlig geschmacklos", "wer soll DAS denn kaufen" und "da würden nicht mal Amis zugreifen". Heute Mittag nun (viele, viele Jahre später) schlendere ich so durch den Rewe und bleibe vor einem Sonderregal stehen:
IN YOUR FACE!!

Vermutlich bin ich meiner Zeit einfach voraus. Denken Sie an meine Worte, wenn Sie die erste Generation Wholemeal-Smoothies im Frischeregal stehen sehen, Typ Spaghetti Carbonara, Königsberger Klopse und Schnitzel Hawaii.

1 comment:

unterwegs said...

Schon mal an Schokolade Knoblauch-Nuss gedacht?

 
Terror Alert Level